www.mobileshessen2030.de

Kennzahlen rund um die Mobilität

Kennzahlen

9 von 10
Hessen sind täglich unterwegs

9 von 10 Hessen sind täglich unterwegs – das sind 5,4 Mio. Männer, Frauen und Kinder.

Kennzahlen

9 von 10
Hessen sind täglich unterwegs

Kennzahlen

4.000.000 €
für Radwege an Landstraßen bis 2022

Kennzahlen

8.000.000 €
für kommunale Rad- und Fußwege

Kennzahlen

5.500.000 €
speziell für kommunale Nahmobilitätsprojekte

Kennzahlen

82 %
wollen, dass mehr für den Radverkehr getan wird

Kennzahlen

44.000
Fahrräder in Frankfurt

Kennzahlen

38 KM
legt jeder Hesse im Schnitt in 76 Minuten zurück

Kennzahlen

20 Mio.
Wege über zusammen 230 Mio. Kilometer

Kennzahlen

76 %
der Wege sind kürzer als 10 Kilometer

Kennzahlen

 
Radfahrer sind auf Kurzstrecken meist schneller

Kennzahlen

Fußgänger

der zurückgelegten Wege werden zu Fuß absolviert

Kennzahlen

58 %
der zurückgelegten Wege werden mit dem Auto absolviert

Kennzahlen

3 KM
Jede dritte Autofahrt ist kürzer als 3 Kilometer

www.mobileshessen2030.de

Unter dem Motto "Fakten, Fakten, Fakten" finden Sie hier Kennzahlen rund um die Nahmobilität in Hessen

Kennzahlen

9 von 10
Hessen sind täglich unterwegs

9 von 10 Hessen sind täglich unterwegs – das sind 5,4 Mio. Männer, Frauen und Kinder.

Kennzahlen

9 von 10
Hessen sind täglich unterwegs

Kennzahlen

4.000.000 €
für Radwege an Landstraßen bis 2022

Kennzahlen

8.000.000 €
für kommunale Rad- und Fußwege

Kennzahlen

5.500.000 €
speziell für kommunale Nahmobilitätsprojekte

Kennzahlen

82 %
wollen, dass mehr für den Radverkehr getan wird

Kennzahlen

44.000
Fahrräder in Frankfurt

Kennzahlen

38 KM
legt jeder Hesse im Schnitt in 76 Minuten zurück

Kennzahlen

20 Mio.
Wege über zusammen 230 Mio. Kilometer

Kennzahlen

76 %
der Wege sind kürzer als 10 Kilometer

Kennzahlen

 
Radfahrer sind auf Kurzstrecken meist schneller

Kennzahlen

Fußgänger

der zurückgelegten Wege werden zu Fuß absolviert

Kennzahlen

58 %
der zurückgelegten Wege werden mit dem Auto absolviert

Kennzahlen

3 KM
Jede dritte Autofahrt ist kürzer als 3 Kilometer

Ähnliche Themen:

AktuellesAktuelles
Mobilitätsfördergesetz sieht pro Jahr mindestens 100 Millionen Euro vor

Mobilitätsfördergesetz sieht pro Jahr mindestens 100 Millionen Euro vor

Mehr Geld und Planungssicherheit bekommen Kommunen für ihre Investitionen in Straßen, Busse und Bahnen.    
AktuellesAktuelles
Fachzentrum für Nachhaltige Urbane Mobilität im neuen Koalitionsvertrag zentral verankert

Fachzentrum für Nachhaltige Urbane Mobilität im neuen Koalitionsvertrag zentral verankert

Nach sehr erfolgreicher Arbeit wird das FZ-NUM auch in den nächsten 5 Jahren einen wichtigen Beitrag zur hessischen Landespolitik leisten: „Wir wollen die Kommunen weiterhin mit unserem Fachzentrum „Urbane Mobilität“ bei der Erstellung von Mobilitätsplänen unterstützen“     
AktuellesAktuelles
TRANSPORT LOGISTIC 2019

TRANSPORT LOGISTIC 2019

Die TRANSPORT LOGISTIC ist die Geschäftsplattform und Impulsgeber für die globale Logistik- und Transportbranche - bewerben Sie sich als Mittaussteller für den hessischen Gemeinschaftsstand! 
ArtikelArtikel
Strom bewegt - Elektromobilität

Strom bewegt - Elektromobilität

Mit der Initiative „Strom bewegt“ fördert das Land Hessen Maßnahmen, die die E-Mobilität noch attraktiver machen sollen. Dazu gehören unter anderem konkrete Angebote, wissenschaftliche Projekte und finanzielle Anreize zur Nutzung von E-Fahrzeugen.
ArtikelArtikel
<p>Themen</p>

Themen

Ob individueller oder öffentlicher Verkehr, ob Fuß- und Radverkehr oder Logistik, ob in der Großstadt oder im ländlichen Raum: Das Land Hessen unterstützt und vernetzt nachhaltige, umweltschonende Programme und Aktivitäten in allen Bereichen der Mobilität.
ArtikelArtikel
Über Mobiles Hessen

Über Mobiles Hessen

Die Verkehrspolitik der hessischen Landesregierung setzt auf nachhaltige, umweltschonende Mobilität. Das Programm „Mobiles Hessen 2030“ vernetzt, unterstützt und kommuniziert Aktivitäten und Projekte rund um die Mobilität der Zukunft.
Icon Facebook Icon Kontaktadresse

MOBILES HESSEN 2030

Mobiles Hessen 2030 ist ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen.

© 2019 HMWEVW