Termine

Kalender

August 2020
Sa
1
So
2
Mo
3
Mi
5
Do
6
Fr
7
Sa
8
So
9
Mo
10
Di
11
Mi
12
Do
13
Fr
14
Sa
15
So
16
Mo
17
Di
18
Mi
19
Do
20
Fr
21
Sa
22
So
23
Mo
24
Di
25
Do
27
Fr
28
Sa
29
So
30
Mo
31
Dienstag, 04. August

Online-Seminar E-Mobilität: Produktgestaltung für Stadtwerke

Neben der reinen Bereitstellung von öffentlicher Ladeinfrastruktur werden die Anforderungen aus dem Privat- und Gewerbeumfeld benannt.  
Dienstag, 04. August 2020

Online-Seminar E-Mobilität: Produktgestaltung für Stadtwerke

Neben der reinen Bereitstellung von öffentlicher Ladeinfrastruktur werden die Anforderungen aus dem Privat- und Gewerbeumfeld benannt. In der Immobilienbranche führen die neuesten Gesetzesänderungen zu Handlungsdruck in Garagen und auf Parkplätzen.

Die „schlüsselfertige“ Bereitstellung von Ladeinfrastruktur für Unternehmen stellt für diese eine attraktive Möglichkeit dar, um aufbauend auf den Erfahrungen der Stadtwerke, den eigenen Bedarf zu decken. Basierend auf einer Aufarbeitung aller Leistungskomponenten werden die Rahmenparameter für eine wirtschaftliche Kalkulation erarbeitet – hier sind auch Entlastungseffekte aus der Einbeziehung von Förderprogrammen berücksichtigt.

Der Nachfolger, der bis dato in Firmenwagen präsenten Tankkarte, muss neben dem Laden im öffentlichen Raum, dem Zugang zu der Ladestation im Unternehmen oft auch die Abrechnung von „Zuhause laden“ unterstützen. Im Zuge der Veranstaltung werden die Anforderungen vorgestellt und Produktmöglichkeiten für Stadtwerke skizziert.

Referent: Georg Schmitt und Özer Calisir, BBHC

Zielgruppe: Stadtwerke

> Anmeldung 

Veranstalter: Becker Büttner Held Consulting AG, Berlin (www.beckerbuettnerheld.de/de/)



Das Wichtigste zur Veranstaltung:

Datum:Dienstag, 04. August 2020 - 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort:Online
Veranstalter :Becker Büttner Held Consulting AG

Ähnliche Themen:

ProjekteThemen
Elektromobilität

Elektromobilität

E-Fahrzeuge können Schadstoffe und Verkehrslärm deutlich reduzieren. Zudem sind sie fast klimaneutral, wenn der Strom aus erneuerbaren Energiequellen stammt. Deshalb fördert das Land Hessen die Elektromobilität.
ArtikelArtikel
Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Initiative e.V.

Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Initiative e.V.

Wasserstoff und Brennstoffzellen sind wichtig für leistungsfähige Elektromobilität und eine nachhaltige Energieversorgung. Die gemeinsame Initiative von Unternehmen, Hochschulen und Akteuren fördert die Technologie
ArtikelArtikel
Strom bewegt - Elektromobilität

Strom bewegt - Elektromobilität

Mit der Initiative „Strom bewegt“ fördert das Land Hessen Maßnahmen, die die E-Mobilität noch attraktiver machen sollen. Dazu gehören unter anderem konkrete Angebote, wissenschaftliche Projekte und finanzielle Anreize zur Nutzung von E-Fahrzeugen.
Icon Kontaktadresse

MOBILES HESSEN 2030

Mobiles Hessen 2030 ist ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen.

© 2020 HMWEVW