Donnerstag, 11. März 2021

HOLM und HTAI veröffentlichen Ergebnisse des Fachaustauschs „Spots On … Mobilitätsbudgets!“

Am 9. Dezember 2020 fand die erste Veranstaltung der neuen Gesprächs- und Vernetzungsreihe „Spots on …!“ statt. Über 40 Teilnehmer:innen tauschten sich bei dem digitalen Event zum Thema „Mobilitätsbudgets“ aus. 

Die zweistündige Veranstaltung wurde vom ÖPNV-Lab@HOLM in Kooperation mit der Hessen Trade & Invest GmbH (HTAI) durchgeführt.

Hessen arbeitet an der Verkehrswende. Das Land hat dazu die Hessenstrategie Mobilität 2035 formuliert und wichtige Fokusfelder identifiziert, die für das Gelingen der Mobilitätswende entscheidend sind. Von der Stärkung der Infrastruktur bis hin zum gesetzlichen Rahmen werden dabei alle relevanten Felder bedient, stets mit dem Ziel, die Mobilität der Zukunft nachhaltig und resilient zu gestalten.

Das Thema „Mobilitätsbudgets“ zeichnet sich an der Stelle als wichtiger Bestandteil für die Mobilität von Morgen ab und kann dem Fokusfeld 2 „Digitalisierung und intelligenten Verkehr vorantreiben“ und dem Fokusfeld 4 „Nahmobilität und Vernetzung unterstützen“ zugeordnet werden.

Als ein Instrument der betrieblichen Mobilität beschreiben Mobilitätsbudgets ein komplexes und interdisziplinäres Feld auf dem Weg zur nachhaltigen Mobilität. Dabei geht es um die Bereitstellung eines Kontingents für die Mobilität von Mitarbeiter:innen in einem Betrieb.

In der Veranstaltung „Spots on … Mobilitätsbudgets!“ wurde ein aktuelles Stimmungsbild der Branche zu dem Thema abgefragt. Außerdem wurden Herausforderungen sowie zukünftige Entwicklungspotentiale diskutiert. Das Event machte deutlich, dass die Thematik auf Fachebene als äußerst relevant, für die Zukunft jedoch als ausbaufähig eingestuft wird.

Im ausführlichen Veranstaltungsprotokoll finden Interessierte eine Auflistung der Agenda sowie Hintergrundinformationen zu dem Format „Spots on …!“, eine Übersicht der diskutierten Aspekte sowie die Auswertung einer im Vorfeld durchgeführten Umfrage zum Thema.

 

Download der Dokumentation

 

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte die House of Logistics and Mobility (HOLM) GmbH

Sascha Barthel
Leiter Innovations- & Netzwerkmanagement

 

Julian F. Sandiano M.Eng.
Projektmanager Innovations- & Netzwerkmanagement



Ähnliche Themen:

ArtikelArtikel
Netzwerke

Netzwerke

Damit Innovationen in Mobilität und Logistik schneller realisiert werden können, unterstützt das Land Hessen die Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft. Netzwerke sind die überregionale, interdisziplinäre Plattform House of Logistics and Mobility (HOLM) sowie regionale Cluster, in denen ...
ProjekteThemen
Fuß- und Radverkehr

Fuß- und Radverkehr

Die umweltfreundlichste Art, kurze Strecken zurückzulegen? Zu Fuß gehen oder Rad fahren. Das Land Hessen fördert Maßnahmen und Projekte, die bessere Bedingungen dafür schaffen – damit immer mehr Menschen bei kurzen Wegen das Auto stehen lassen.
ProjekteThemen
Öffentlicher Personennahverkehr

Öffentlicher Personennahverkehr

Öffentliche Verkehrsmittel sollen in ganz Hessen eine praktische Alternative zum Individualverkehr mit dem Auto sein – heute und in Zukunft. Deshalb unterstützt das Land innovative, hochwertige und bezahlbare Angebote für den Personennahverkehr.  
ArtikelArtikel
Nahmobilität

Nahmobilität

Maßnahmen und Projekte zur Mobilität über kurze Strecken werden von der Arbeitsgemeinschaft Nahmobilität Hessen (AGNH) koordiniert. Sie vernetzt und berät vor allem Kommunen, um die umweltfreundliche Nahmobilität zu stärken.
ArtikelArtikel
Bürgerbusse

Bürgerbusse

Im ländlichen Raum sind lokale Fahrdienste, die von Ehrenamtlichen betrieben werden, eine sinnvolle Ergänzung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln. Solche Bürgerbusse werden vom Land Hessen gefördert.
ArtikelArtikel
<p>Themen</p>

Themen

Ob individueller oder öffentlicher Verkehr, ob Fuß- und Radverkehr oder Logistik, ob in der Großstadt oder im ländlichen Raum: Das Land Hessen unterstützt und vernetzt nachhaltige, umweltschonende Programme und Aktivitäten in allen Bereichen der Mobilität.
Icon Kontaktadresse

MOBILES HESSEN 2030

Mobiles Hessen 2030 ist ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen.

© 2021 HMWEVW